Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Wannestraße in Niedereimer ist es am Donnerstag [24. Juli 2014] zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Eine Frau mittleren Alters rangierte gegen 16:15 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Parkplatz. Dabei stieß sie gegen eine Poller, der dadurch komplett beschädigt wurde.

Die Autofahrerin stieg daraufhin aus und besah sich den Schaden. Allerdings stieg sie anschließend wieder in ihr Auto und fuhr von dem Parkplatz weg, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall. Sie ging in den Supermarkt und informierte die Filialleiterin, die ihrerseits die Polizei anrief. Die Zeugin hatte sich auch das Kennzeichen der Unfallverursacherin gemerkt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu der Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet die beschriebene Zeugin, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis