Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die Beamten der Polizeiwache Arnsberg konnten am Freitag [25. März 2011] auf der Heinrich-Lübke einen 37-jährigen Mann aus Unna, der Parfum an Jugendliche verkaufte, dingfest machen.

Das Parfum hatte er zuvor in einem Discountmarkt entwendet. Die Beamten fanden bei ihm außerdem noch eine größere Menge Kleinkalibermunition und ein schwarzes BMX-Rad. Die Polizei geht davon aus, dass die Munition und das Fahrrad ebenfalls aus Diebstählen stammen. Bisher haben sich die Geschädigten aber noch nicht bei der Polizei gemeldet.

Sie können sich unter Tel. 02932-90200 mit der Polizei in Arnsberg in Verbindung setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK