Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am 25. Januar 2016 betrat gegen 16:30 Uhr der bislang unbekannte Täter unter einem Vorwand ein öffentliches Gebäude an der Königstraße in Arnsberg. Hier entwendete er unter anderem die Debitkarte einer Mitarbeiterin.

Zwischen 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr desselben Tages wurde mit dieser EC-Karte an drei unterschiedlichen Geldinstituten im Bereich der Clemens-August-Straße und der Henzestraße Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben. Hierbei konnte der Täter fotografiert werden.

Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person machen? Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs / newsroom)

Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person machen? Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs / newsroom)

Mit einem Beschluss des Amtsgerichts Arnsberg wendet sich die Kriminalpolizei jetzt an die Öffentlichkeit und fragt: Wer kennt die Person auf den Lichtbildern? Wer kann Angaben zum Sachverhalt geben?

Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs / newsroom)

Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs / newsroom)

Sachdienliche Hinweise zur Identität der abgebildeten Person werden von der Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932/90-200 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs / newsroom)