Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Breitenbruch (ots). Am Samstagabend [24. März 2012] kam auf der B 229 zwischen Delecke und Breitenbruch ein mit 4 Personen besetzter PKW von der Fahrbahn ab, fuhr auf die rechte Schutzplanke auf, wurde dadurch angehoben und überschlug sich anschließend mehrfach.

Alle Insassen wurden ins Krankenhaus eingeliefert, der 19-jährige PKW-Fahrer wurde unverletzt und ein 15-jähriger Mitfahrer leicht verletzt wieder aus dem Krankenhaus entlassen, die 16-jährige Beifahrerin und ein 16-jähriger Mitfahrer wurden schwer verletzt und verblieben im Krankenhaus. Sachschaden ca. 10.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK