Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Freitag [11. Januar 2013] gegen 06.45 Uhr mit seinem Fahrzeug die Graf-Gottfried-Straße in Richtung Möhnestraße und wollte nach links in die Schobbostraße abbiegen.

Dabei übersah er einen entgegenkommenden 44-jährigen Mokickfahrer und prallte mit diesem zusammen. Durch den Zusammenprall stürzte der Fahrer des Mokicks zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 1.300 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis