Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Mittwochmorgen [22. Juli 2015] parkte ein 60-jähriger Mann aus Arnsberg seinen grauen Mazda 6 auf dem Parkplatz hinter dem Verwaltungsgebäude des Johannes-Hospitales in der Goethestraße. Er stellte den Wagen dort gegen 07:20 ab und kam gegen 16:40 Uhr dorthin zurück.

Dabei stellte er dann fest, dass sein Auto beschädigt worden war. Es fanden sich Kratzer und roter Fremdlack hinten rechts an der Stoßstange. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben können werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)