Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Eine Frau aus Arnsberg stellte am Montag [27. Oktober 2014] um 14:15 Uhr ihren silberfarbenen Renault Twingo auf dem Parkplatz eines Cafes an der Straße Dicke Hecke in Neheim ab. Das Fahrzeug stand dort bis gegen 15:30 Uhr.

In diesem Zeitraum ist ein anderer Fahrzeugführer gegen die rechte Seite der hinteren Stoßstange geprallt. Dies geschah vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Anstatt sich um den Sachschaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Die Ermittler des Verkehrskommissariats hoffen jetzt auf Zeugen des Verkehrsunfalls. Diese werden gebeten, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)