Print Friendly

Arnsberg / Oeventrop (ots). Eine Autofahrerin fuhr am Donnerstag [03. Juli 2014] gegen 11:40 Uhr mit ihrem silberfarbenen VW Fox auf das Gelände einer Tankstelle am Widayweg in Oeventrop. Sie stellte das Auto an einer Zapfsäule ab und betankte das Fahrzeug.

Als sie damit fertig war, ging sie zu dem Shop der Tankstelle, um den Treibstoff zu bezahlen. In diesem Moment hörte sie ein merkwürdiges Geräusch, ging der Quelle aber nicht nach. Erst nach dem Bezahlen bemerkte die Frau dann, dass ihr Fox, der noch vor der Zapfsäule stand, von einem anderen Auto touchiert und beschädigt worden war.

Der Unfallverursacher hatte sich aber bereist unerlaubt entfernt, während die Frau sich noch an der Kasse befand. Bislang ist von dem gesuchten Pkw lediglich bekannt, dass es sich um einen silberfarbenen Pkw handelt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis