Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Aus einer Filiale eines Discounters an der Ruhrstraße in Arnsberg sind am Dienstag [03. November 2015] mehrere Pakete Kaffee gestohlen worden. Um 16:45 Uhr kam ein Mann zur Kasse und verwickelte die Kassiererin in ein Gespräch.

Dadurch abgelenkt bemerkte diese Frau einen zweiten Mann erst in dem Moment, als dieser mit zwei prall gefüllten Plastiktüten aus dem Laden rannte. Diesem folgte dann auch die Person, die für die Ablenkung gesorgt hatte. Schnell konnte festgestellt werden, dass aus der Filiale 40 Pakete Kaffee fehlen, die sich in den beiden Tüten befunden haben müssen.

Der Polizei konnte der Mann, der die Kassiererin in ein Gespräch verwickelt hat, beschrieben werden als

  • zwischen 25 und 30 Jahre alt,
  • etwa 177 Zentimeter groß,
  • bei dunklen, kurzen Haaren hat der Mann eine schlanke Figur,
  • er trug eine schwarze Lederjacke, ein weißes T-Shirt und eine blaue Jeanshose
  • dunkler Hautteint.

Der Ladendieb, der mit den beiden Plastiktüten aus dem Geschäft gerannt ist, soll

  • etwa 30 Jahre alt,
  • ungefähr 175 Zentimeter groß,
  • schlanke Figur,
  • dunkle Haare,
  • bekleidet mit einer Jeanshose,
  • dunkler Hautteint.

Hinweise zu den beiden Männern werden an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932/90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)