Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der Offene Treff „Arnsberg 55+“ findet wieder am Mittwoch [15. Oktober 2014] um 18 Uhr mit dem Vortrag von Herrn Dröppelmann zum Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ statt. Der offene Treff „55+“ bietet die Gelegenheit, neue Leute kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen, z.B. für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Die Teilnehmer/Innen gestalten die gemeinsamen Abende zusammen, so dass sich jeder mit einbringen kann. Ob Schnacken oder Klönen – die Gaststube im Alten Wasserwerk Binnerfeld bietet hierfür eine gemütliche Atmosphäre. Dieses Mal wird Herr Dröppelmann einen Vortrag über „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ halten.

Der Treff findet an jedem dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Alten Wasserwerk Binnerfeld, Blumenstraße 10, in 59755 Arnsberg statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle Engagementförderung, Ivonne Wobbe-Potofski unter Tel. 02931/ 5483367 oder e-mail an engagementfoerderung@arnsberg.de.

Quelle: Stadt Arnsberg