Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Seit 2000 Jahren sind Christen auf Sendung ‚Geht hinaus in alle Welt und verkündet allen Geschöpfen das Evangelium!’ so lautet der Auftrag Jesu. Gar nicht so einfach, die Frohe Botschaft heute zu leben und weiterzugeben. Auch die Kirche im Erzbistum Paderborn steht vor gewaltigen Herausforderungen.

Deshalb hat sie sich auf den Weg gemacht und versucht, mit dem seit kurzen vorliegenden „Zukunftsbild – Perspektive 2014“ eine Antwort zu geben. Dieses Zukunftsbild soll wie ein Navi sein: Standortbestimmung und Aufzeigen eines zukünftigen Weges. Doch dieser Navigator funktioniert nur, wenn alle mitmachen und bereit sind, sich mutig auf den Weg zu machen.

Das Katholische Bildungswerk Arnsberg-Sundern möchte in Zusammenarbeit mit dem Dekanat und der KBS dieses Sich-auf-den-Weg Machen unterstützen und lädt ein, sich mit den dafür notwendigen Veränderungen in Kirche zu beschäftigen. Dabei geht es nicht in erster Linie um konkrete Erscheinungen und Veränderung von Strukturen, sondern um theoretische Fundierung des Veränderungsprozesses.

 Arnsberg,Sundern,Kirche,Programm,Bildungswerk,Katholisch,Veranstaltung,Termin

Garfik: © Katholischen Bildungswerkes Arnsberg-Sundern

Eine Vortragsreihe unter dem Thema „Ich bin Kirche ?! – Zugänge zum Zukunftsbild der Erzdiözese Paderborn“, die sich über einen längeren Zeitraum bis 2016 erstreckt, soll dabei ermutigen, durch erneutes Überdenken der Grundlagen unseres Christ-Seins für die Zukunft weiter Kirche zu sein. Dazu hat das KBW Referenten gewinnen können, die sich mit der Materie intensiv beschäftigt und die Entwicklung des Zukunftsbildes begleitet haben.

Das KBW erinnert an das Leitwort der diesjährigen Fastenaktion „Neu denken! Veränderung wagen!“, und fordert, auf zukommen, zu zuhören, Fragen zu stellen und sich selbstbewusst (!) auf den weiteren Weg zu machen..

Die Termine werden jeweils in den Informationblättern der einzelnen Gemeinden als auch in der Presse angekündigt. Außerdem liegt das Programm in den Kirchen, den Bürgerbüros, Stadtbibliotheken und den Zweigstellen von Sparkasse und Volksbank aus..

Neben diesen und weiteren Veranstaltungen findet in den einzelnen Gemeinden und Pastoralverbünden eine Vielzahl weiterer interessanter Veranstaltungen statt.

Quelle: Katholischen Bildungswerkes Arnsberg-Sundern