Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Am kommenden Mittwoch [17. September 2014] beginnen Asphaltierungsarbeiten im Bereich des Wendehammers der Straße „Totenberg“ bis zur Einmündung „Am Wiedenberg“. Anschließend folgen am Donnerstag [18. September 2014] Asphaltarbeiten von der Einmündung „Am Wiedenberg“ bis zur „Heimatstraße / Werler Straße“.

Diese Arbeiten werden am Freitag [19. September 2014] beendet sein. Für diese Tage werden die genannten Straßenabschnitte komplett gesperrt sein. Die Bürgerinnen und Bürger werden deshalb darum gebeten, ihr Fahrzeug bis morgens um 6 Uhr aus dem Baustellenbereich herauszufahren.

Die Asphalt- und Anspritzarbeiten erstrecken sich über den gesamten Straßenkörper, so dass für den gesamten Fahrbahnbereich ein absolutes Halteverbot besteht. Die Stadtwerke bitten diesbezüglich um Verständnis. Die Behinderungen sind für die Durchführung der Arbeiten leider nicht zu vermeiden.

Quelle: Stadt Arnsberg