Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Witzig und praktisch für Kinder ab 6 Jahren. In diesem Töpferkurs der Phantasiewerkstatt werden kleine Gefäße aus rotem Ton hergestellt. Mit einem Giraffenhals, Dinoschwanz oder Schweinchennase entstehen witzige Töpfe – zur Aufbewahrung kleiner Schätze oder als Pflanzgefäß.

Der Termin: Montag [27. Januar 2014] von 15.30 Uhr bis 17 Uhr im Bürgerzentrum Oeventrop (Ehemalige Hauptschule).

Glaskunst für Erwachsene und Jugendliche

Für Fortgeschrittene und Neueinsteiger, die gerne an zwei Abenden kreativ mit Glas arbeiten möchten. Die Teilnehmenden lernen mit bunten Flachglas und dünnen Metallblech zu arbeiten, Glas zu schneiden und zu schleifen, mit einem Lötkolben und Zinn zu löten. Es entstehen phantasievolle, individuelle Objekte.
Der Termin: Dienstag [28. Januar 2014] und [04. Februar 2014] jeweils von 19 Uhr bis 21.30 Uhr im Bürgerzentrum Oeventrop (Ehemalige Hauptschule).

Glasmosaik für Kinder

Kunterbunt wird es in diesem Kurs. Mit kleinen farbigen Glasstückchen werden Holzschachteln, Spiegelumrahmungen, Tontöpfe und vieles mehr beklebt. Fertig ist ein funkelnder Schatz!
Der Termin: Mittwoch [29. Januar 2014] und [05. Februar 2014] jeweils von 15 Uhr bis 17 Uhr im Bürgerzentrum Oeventrop (Ehemalige Hauptschule).

Filzen – ein kreatives Händewerk

In diesem Kurs der Phantasiewerkstatt werden die grundlegenden Kenntnisse und Techniken des Nassfilzens vermittelt. Aus gefilzten Flächen, Kugeln und Schnüren werden Wandschmuck, Pulswärmer, Ketten, Buchhüllen, Etuis oder kleine Täschchen gefertigt. Fortgeschrittenere Filzer/Innen werden bei der Umsetzung eigener Filzideen unterstützt.
Der Termin: Mittwoch [29. Januar 2014] und Freitag [31. Januar 2014] jeweils von 19 Uhr bis 21.30 Uhr in der Ehemalige Pestalozzischule, Am Hüttengraben 29.

Anmeldung zu allen Angeboten unter Tel. 02931 893 1116/1117 oder im Internet unter www.netzwerkreativ.de.

Quelle: Stadt Arnsberg