Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Müschede. In die Landeshauptstadt Düsseldorf führte jetzt die diesjährige Siedlerfahrt der Siedler-Gemeinschaft Müschede. Dazu hatten sich gut 40 Mitglieder und Freunde ganz unterschiedlichen Alters an der Schützenhalle eingefunden, um mit dem Bus zu einem interessanten Erlebnis in die Rhein-Metropole zu starten.

Dort wartete bestes Wetter auf die Gruppe aus dem Eulendorf. Auf dem Programm standen eine Altstadtführung, eine Schifffahrt durch den Medienhafen und natürlich auch ein Besuch in einem traditionellen Düsseldorfer Brauhaus, dem „Füchschen“. Auch zur freien Verfügung war noch Zeit.

Gruppenbild der Siedlerfahrt. Foto: Siedler-Gemeinschaft Müschede

Gruppenbild der Siedlerfahrt. Foto: Siedler-Gemeinschaft Müschede

Wieder ins Eulendorf zurückgekehrt waren sich alle Siedlerinnen und Siedler einig, einen wunderschönen Tag am Rhein erlebt zu haben.

Quelle: Siedler-Gemeinschaft Müschede