Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Müschede. Anlässlich der Schützenfestabrechnung konnte die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede jetzt auf ein vollauf gelungenes Schützenfest 2013 zurückblicken.

So herrschte beim gesamten Vorstand sehr große Zufriedenheit mit dem abgelaufenen Hochfest im Eulendorf. Nicht nur Besucherzahlen und Umsätze seien positiv gewesen, auch die Stimmung war an allen Tagen sehr gut.

Gerade der Festzug am Sonntagnachmittag mit Rekordlänge und die anschließend proppenvolle Schützenhalle haben hier sicher Maßstäbe für die Zukunft gesetzt. So erreichten die Besucherzahlen insgesamt in etwa das hohe Niveau aus den beiden Vorjahren. Der Getränkeumsatz konnten gegenüber dem Vorjahr noch mal um fast 5 % zulegen.

Die Einhaltung des Nichtraucherschutzes hat übrigens beim Müscheder Hochfest zu keinerlei Problemen geführt. Eine Änderung für das Schützenfest 2014 kann schon jetzt bekannt gegeben werden. Nach vier erfolgreichen Jahren „Lecker Nudelsalat“ wird am Schützenfestsamstagabend des kommenden Jahres eine neue Partyband aufspielen.

Weitere Infos und Fotos unter www.schuetzen-mueschede.de.

Quelle: Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede