Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Sonntag [16. September 2012] kam es in Arnsberg-Voßwinkel zu einem schweren Motorradunfall im Bereich der Einmündung Voßwinkler Straße (B 7) /Echthauser Straße (L 732).

Bei dem Alleinunfall wurde ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Iserlohn lebensgefährlich verletzt und zur Behandlung in eine Klinik nach Dortmund geflogen. Am Mittwoch [19. September 2012] ist der Mann auf Grund seiner schweren Verletzungen gestorben.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis