Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Sonntagnachmittag [03. August 2014] wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der 28-jährige Arnsberger befuhr gegen 16:50 Uhr die Straße „Neheimer Markt“.

Im Einmündungsbereich zur Schobbostraße verlor er die Kontrolle über sein Leichtkraftrad und stürzte. Passanten, die den Unfall beobachtet hatten, alarmierten Polizei und Rettungskräfte und leisteten dem Verletzten Erste Hilfe. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Krad entstand nur ein geringer Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis