Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Schwer verletzt wurde ein 18-jähriger Mofa-Fahrer am Samstagnachmittag [23. Mai 2015] bei einem Verkehrsunfall in Arnsberg. Er stürzte aufgrund einer Ölspur vor einer Lichtzeichenanlage in der Bahnhofstraße und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden beträgt 50 Euro. (AS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)