Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der 24. Februar (1948) ist der Todestag von Franz Stock. Aus diesem Grunde lädt der Vorstand des Franz-Stock-Komitees zur Teilnahme am Franz-Stock-Gedenktag 2016 herzlich ein. Dieser beginnt am Sonntag [28. Februar 2016] mit einem feierlichen Gottesdienst um 11.00 Uhr in der Neheimer Pfarrkirche St. Johannes Baptist.

Die Mitglieder, Freunde und Förderer des Komitees sind anschließend zu einem einfachen Mittagessen im Pfarrheim St. Johannes eingeladen. Bis zum Beginn der an gleicher Stelle stattfindenden Mitgliederversammlung um 14.30 Uhr wird es reichlich Gelegenheiten geben zum Gedankenaustausch und zur Sichtung des Informationsmaterials über Franz Stock (Bücher, Flyer usw.)

Die Versammlung beginnt mit einem Vortrag von Bürgermeister Hans-Josef Vogel. Anschließend werden die Aktivitäten des FSK, aber auch der Les Amis de Franz Stock im vergangenen Jahr und die Planungen für 2016 vorgestellt. Da im Jahre 2017 an die Schließung des Stacheldrahtseminars in Le Coudray / Chartres im Jahre 1947 gedacht wird, beabsichtigt das FSK, erneut eine Fahrt dorthin durchzuführen. Zeit und Inhalt sollen besprochen werden.

Quelle: Franz-Stock-Komitee