Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die Bobbahn Winterberg gehört zu den modernsten und schnellsten der Welt. Die Akademie 6 bis 99 erlebt die Kufenstars aus der Nähe. Dabei erhalten die Kleinen und Großen einen Einblick in die Entwicklung des Bobsports in Winterberg. Sie erfahren, wie aus der ersten Naturbobbahn die heutige Kunsteisbahn wurde.

Für die Teilnahme an der Exkursion am Samstag [24. Januar 2015] ist eine Voranmeldung beim Berufskolleg am Eichholz erforderlich. Der zuständige Ansprechpartner dort ist Michael Möseler, zu erreichen unter Tel.: 02931-945555 oder per e-Mail an moeseler@bkae.de. Aktuell sind noch sieben Plätze frei.

Für den Bustransfer und den Eintritt in das Sportzentrum zahlen Erwachsene 15 Euro und Kinder 10 Euro. Der Bus startet um 08.30 Uhr ab dem Parkplatz vor dem Sauerlandtheater in Arnsberg (Féauxweg, 59821 Arnsberg). Die Rückkehr erfolgt gegen 18.00 Uhr.

Quelle: Stadt Arnsberg