Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Sonntag [20. Januar 2013] wurde in Arnsberg in drei Pkw eingebrochen. Zwischen 15:00 Uhr und 23:00 Uhr wurden zwei Pkw in Neheim angegangen.

Unbekannte schlugen zunächst die Scheibe der Beifahrertür eines an der Straße Möhnepforte geparkten blauen VW Golf ein und entwendeten aus dem Inneren einen Laptop, ein Navigationsgerät, eine rote Jacke und mehrere CDs. An der Straße Springufer gingen unbekannte Täter im gleichen Tatzeitraum identisch vor. Erst wurde die Scheibe der Fahrertür eines schwarzen Mitsubishi eingeschlagen, anschließend das mobile Navigationsgerät aus dem Inneren gestohlen.

Ohne Beute blieben hingegen Täter in Hüsten. Diese hatten zwischen 11:30 Uhr und 18:15 Uhr die Heckscheibe eines silbernen VW Touran auf dem Parkplatz des Karolinenhospitals eingeschlagen, jedoch nichts aus dem Fahrzeug entwendet. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Die Polizei möchte noch einmal eindringlich darum bitten, keine Wertgegenstände in abgestellten Autos oder Lkw zurück zu lassen, um so keinen Tatanreiz für Täter zu bieten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis