Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Dienstag (26. Februar 2013) gegen 14:30 Uhr löste ein Ladendieb in einem Textilwarengeschäft in Neheim den Diebstahlalarm aus. Wenige Minuten zuvor hatte ein junger Mann den Laden an der Apothekerstraße betreten und sich in die Herrenabteilung begeben. Anschließend sah ein Mitarbeiter des Geschäfts die Person wieder in Richtung Ausgang gehen, ohne dass der Mann etwas gekauft hatte.

Beim Passieren des Ausgangsbereichs löste dann die Diebstahlsicherung aus. Nachdem der Dieb sich umgeschaut hatte, flüchtete er aus dem Geschäft. Der Verkäufer fand wenig später ein Etikett in dem Laden. Dieses war von dem Täter von der gestohlenen Ware, einem hochwertigen Herrenoberhemd, abgerissen worden.

Der Ladendieb wird beschrieben als männlich, 20 bis 25 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß mit schlanker, sportlicher Statur und gepflegtem Äußeren. Der Mann trug einen dunkelblauen Blouson und ein ebenfalls dunkelblaues Basecap. Der Täter wurde als südosteuropäisch beschrieben.

Hinweise auf den gesuchten Dieb bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis