Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Auf den Spuren der Pilger: Nicht nur früher machten sich die Menschen auf Pilgerreise. Auch heute ziehen sie die Wanderschuhe an und gehen los. Am Donnerstag, 13. Juni, hat jede/r die Gelegenheit, sich selbst einmal auf den Weg zu machen. Für diese besondere Pilgerreise im Rahmen der Phantasiewerkstatt können die TeilnehmerInnen ihre Wanderschuhe allerdings getrost zu Hause lassen.

Denn während Sabine Trost ihre spezielle Auswahl an moderner Pilgerliteratur vorträgt und ungewöhnliche Einblicke in das Pilgerleben vermittelt, strecken die „Pilger“ gemütlich ihre Füße aus und genießen die kurzweilige Pilgerreise bei einem Glas Wein im Historischen Bierkeller der Stadt Arnsberg. Teil der Veranstaltung ist eine Kurzführung durch die aktuelle Pilgerausstellung „Unterwegs fürs Seelenheil?!“ mit Peter Kleine, Leiter des städtischen Kulturbüros.

Der Termin: Donnerstag, 13. Juni, 18.30 bis 21 Uhr, Bierkeller des Klosters Wedinghausen. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 02931 893 1116/1117 und www.netzwerkreativ.de.

Quelle: Stadt Arnsberg