Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die seniorTrainerinnen Marianne Blume, Hildegard Mertens und Brigitte Witte bieten in Arnsberg das Projekt „Kunst Kultur Kontakte“ für kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger an. Dabei geht es gemeinsam ins Theater, Konzert, Museum und zu Ausstellungen.

Die folgende Veranstaltung:

Dienstag [08. September 2015]:
Miró. Malerei als Poesie (Kunstsammlung NRW in Düsseldorf)
Die Ausstellung widmet sich erstmals Mirós Auseinandersetzung mit der Dichtung und seinen Freundschaften zu bedeutenden Literaten. Etwa 110 Gemälde werden ergänzt durch Objekte aus seiner privaten Bibliothek.
Tagesausflug, der Preis liegt bei ca. 19 – 22 Euro.

Für die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen steht die Geschäftsstelle Engagementförderung, Miriam Halisch, unter Tel. 02931/5483343 oder per e-mail an m.halisch@arnsberg.de zur Verfügung.

Quelle: Stadt Arnsberg