Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die städtische Geschäftsstelle für Engagementförderung bietet auch in diesem Jahr eine kostenlose Qualifizierungsmaßnahme zum Seniortrainer an. Dabei handelt es sich um ein Modellprojekt des Bundes, das das bürgerschaftliche Engagement älterer Menschen fördern soll.

Die Termine sind folgende:

  • Mittwoch [10. Februar 2016], Freitag [12. Februar 2016] sowie Samstag [13. Februar 2016],
  • Mittwoch [09. März 2016], Freitag [11. März 2016] sowie Samstag [12. März 2016],
  • Mittwoch [13. April 2016], Freitag [15. April 2016] sowie Samstag [16. April 2016].

Die Veranstaltung dauert mittwochs jeweils von 15 bis 20 Uhr und freitags sowie samstags jeweils von 10 bis 17 Uhr. Die Qualifizierung erstreckt sich über komplett alle 9 Tage. Ziel dieser Maßnahme ist es, Bürgerinnen und Bürgern einen Einstieg in das bürgerschaftliche Engagement zu ermöglichen, Angebote zu unterbreiten, Ideen aufzugreifen und zu unterstützen, um diese in bürgerschaftliche Projekte umzusetzen.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die an einer Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme interessiert sind, werden darum gebeten, sich bis zum 20. Januar 2016 bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg unter p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de oder unter Tel. 02931/9638104 zu melden.

Quelle: Engagementförderung Arnsberg / Stadt Arnsberg