Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim (ots). In den Abendstunden des Samstag [26. Oktober 2013] befuhr ein 18-Jähriger Pkw-Fahrer die Straße Im Ohl. In einer 90 Grad Linkskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug drehte sich um 90 Grad und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Beifahrer konnte sich mit Hilfe einer Unfallzeugin aus den Fahrzeug leichtverletzt befreien. Der Fahrzeugführer wurde eingeklemmt und mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis