Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Mit einer ungewöhnlichen Aktion fördert die Stadt Arnsberg klimaschonende Verkehrsteilnehmer: Fahrzeuge mit besonders geringen CO2-Emissionen parken in Arnsberg kostenlos. Besonders gering bedeutet in diesem Fall: Fahrzeuge, deren CO2-Austoß unter 100g pro Kilometer liegt. Dabei ist dieser Ausweis technikneutral, d.h. es werden nicht nur Elektrofahrzeuge gefördert, sondern auch innovative PKW mit Hybrid- und Verbrennungsmotor.

Klaus Fröhlich (Zukunftsagentur Stadtentwicklung), Sebastian Witte (Klimaschutzmanager) und Martin Groß (Straßenverkehrsbehörde der Stadt)

Klaus Fröhlich (Zukunftsagentur Stadtentwicklung), Sebastian Witte (Klimaschutzmanager) und Martin Groß (Straßenverkehrsbehörde der Stadt)

Ausweis für entsprechende Fahrzeuge

Ausweis für entsprechende Fahrzeuge

Denn der Anteil von durch den Verkehr verursachten CO2-Emissionen liegt in Arnsberg laut städtischem Klimaschutzkonzept bei rund einem Fünftel der gesamten städtischen Emissionen. Neue Fahrzeugtechnologien (insbesondere Elektro- und Hybridtechnologie) und innovative Fortbewegungsarten werden hier neben der Förderung der Nahmobilität – also des Fuß- und Radverkehrs – künftig einen wichtigen Beitrag zur umweltschonenden Mobilität und zum Klimaschutz leisten. „Wir schaffen so einen echten finanziellen Anreiz, beim nächsten Autokauf genauer auf den Verbrauch und die Fahrzeug-Emissionen zu achten“, erklärt Klimaschutzmanager Sebastian Marcel Witte. „Zudem bedeuten weniger Verbrauch und weniger Emissionen ja auch weniger Kosten für Kraftstoff. Das Portemonnaie wird durch effizientere Fahrzeuge also deutlich entlastet.“

Mit der Befreiung CO2-armer Fahrzeuge von der Parkgebühr auf öffentlichen Wegen und Plät-zen unterstützt die Stadt Arnsberg zudem die Bemühungen der Europäischen Union um die Reduzierung des CO2-Ausstoßes von Fahrzeugen. Denn ab 2020 gilt für Neufahrzeuge ein durchschnittlicher Höchstwert von 95g CO2 pro km.

Einen entsprechender Ausweis kann kostenfrei bei der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Arnsberg (E-Mail sicherheit-ordnung@arnsberg.de) beantragt werden. Es gelten die Werte aus dem vorgeschriebenen Messverfahren der europäischen Richtlinie 80/1268/EWG gemäß Fahrzeugschein Ziffer V7. Dieser muss zur Beantragung vorgelegt werden. Nähere Infos dazu gibt es auf dem Klimaschutzportal der Stadt Arnsberg unter www.arnsberg.de/klima.

Quelle: Stadt Arnsberg