Print Friendly, PDF & Email

Müschede. Gleich doppelten Grund zum Feiern gibt es wieder am Pfingstsamstag, 18.05.13, in der Müscheder Schützenhalle. So findet ab 14.00 Uhr zum vierten Male das Kinderschützenfest statt. Bis 2009 war diese Veranstaltung in den Schützenfestsonntag integriert.

Hierzu sind alle Kinder des Dorfes und aus der Nachbarschaft mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden ganz herzlich eingeladen. Auf die jungen Besucherinnen und Besucher wartet wieder eine ganze Reihe von Höhepunkten. So eine Spiele-Rallye mit vielen Preisen. Gespannt darf man schon jetzt sein, wer die Nachfolge des Kinderkönigspaares Lukas Arnold und Nina Kauke antreten wird. Die neuen Regenten werden sich im Anschluss an das Vogelabwerfen in einem eigenen Festzug dem Schützenvolk präsentieren. Als besonderer Gast wird der Clown Balloni erwartet, der die Kinder mit seinen Späßen verzaubern wird. Und das alles bei den gewohnt familienfreundlichen Müscheder Preisen und freiem Eintritt.

Die musikalische Umrahmung erfolgt wieder durch den Spielmannszug Müschede und das Jugendorchester des Musikvereins Müschede.

Alle Müscheder Bürgerinnen und Bürger werden herzlich gebeten, zum Kinderschützenfest im Dorf ihre Schützenfahnen zu hissen.

Vom Kinderschützenfest geht es dann am Pfingstsamstag ab 18.00 Uhr gleitend über in den gemeinsamen Dämmerschoppen der drei Kompanien der Schützenbruderschaft. Diese Veranstaltung findet bereits zum dritten Mal in dieser Form statt. Und das selbstverständlich wieder bei freiem Eintritt.

Grund genug um bei guter Musik vom DJ, gekühlten Getränken und Leckereien einige fröhliche und unterhaltsame Stunden im Kreise netter Menschen zu verbringen.

Was bereits in den beiden Vorjahren ein durchschlagender Erfolg war wird auch zum diesjährigen Dämmerschoppen wiederholt: Fassbier zum Selberzapfen!

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede und ihre Kompanien freuen sich auf viele Gäste zu beiden Veranstaltungen.

Quelle: SBS Müschede