Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. „Da wollen wir auch helfen“ ! Gesagt, getan machte sich eine Kindergruppe der städtischen Kindertagesstätte „Kleine Strolche“ daran, bei der Aktion “Mein Schwein für Unicef “mitzumachen.

Zunächst bastelten die Kinder mit viel Eifer einige Schweinchen, die sie anschließend in verschiedenen Arnsberger Geschäften unter dem Motto „Bitte helft uns beim Füttern “ aufstellten. Nach insgesamt vier Wochen wurden diese nun wohlgenährt voller Erwartung von den Kindern wieder abgeholt. Auch die Eltern der Kita – Kinder beteiligten sich gerne an der Aktion für den guten Zweck.

Kinder bastelten Schweinchen Krobbel. Foto: Stadt Arnsberg

Kinder bastelten Schweinchen Krobbel. Foto: Stadt Arnsberg

Bei der diesjährigen Martinsfeier wurde das dafür eigens von den Kindern gestaltete extra große Schweinchen namens „ Krobbel“ ebenfalls großzügig gefüttert. Der gesamte Erlös des Projektes wird am 20. November 2013 an die Unicef–Aktion „ Mein Schwein für Unicef“ gespendet.

Quelle: Stadt Arnsberg