Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Nach sechs langen Wochen sind nun die Sommerferien zuende – und damit steht nun auch das Finale der von den städtischen Büchereien veranstalteten Leseclubs an. Das größte Leseförderprojekt der Büchereien schließt mit einem starken Ergebnis ab: Wieder einmal haben rund 1.000 Arnsberger Schülerinnen und Schülern in den Ferien gelesen was das Zeug hält.

Nun werden die Leseleistungen auf den Abschlusstreffen der Clubs gebührend gefeiert. Die Leseclubmitglieder werden darum gebeten, ihre Logbücher bis zum 06. September 2013 in den Büchereien abzugeben. Auf den Abschlusstreffen werden in allen Büchereien die Urkunden und Zertifikate an die erfolgreichen TeilnehmerInnen übergeben, wie immer verbunden mit Geschenken, Verlosungen und vielen Überraschungen.

Die Leseclubmitglieder sollten sich hierzu folgende Termine merken: Die Abschlusstreffen der Mitglieder des Leseclub Junior für Schülerinnen und Schüler bis Klasse 4 finden in allen Büchereien statt am Montag [16. September 2013] ab 17 Uhr. Die Mitglieder des Sommerleseclubs für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 treffen sich abschließend am Montag [09. September 2013] um 17 Uhr,in der Schulstadtbücherei Arnsberg (Klosterstraße 26) und in der Bücherei Neheim (Neheimer Markt 2, Marktpassage) und am Montag [23. September 2013] um 17 Uhr, in der Bücherei Hüsten (Marktstraße, Ludgeripassage).

Quelle: Stadt Arnsberg