Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Am Mittwoch [28. Oktober 2015] findet ab 9:30 Uhr der nächste Kartenspielvormittag in der Villa Bremer in Arnsberg-Neheim statt. Dieses Angebot veranstalten die seniorTrainerinnen Ingrid Schmid, Heidi Wagner und Christa Stodt einmal monatlich.

In den gemütlichen Räumen der Villa Bremer besteht dabei die Möglichkeit, soziale Kontakte zu knüpfen und der eigenen Leidenschaft für Kartenspiele wie Skat, Doppelkopf, Canasta oder Rommé nachzugehen.

Weitere Informationen zum Thema gibt es bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg, Ivonne Wobbe-Potofski, per E-Mail an i.wobbe-potofski@arnsberg.de oder per Tel. 02931 5483367.

Quelle: Stadt Arnsberg