Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Hüsten. Das Jugendzentrum Hüsten bietet im Februar von montags bis freitags ab 15 Uhr Jugendlichen viele spannende Möglichkeiten, ihre Freizeit abwechslungsreich zu verbringen. Im Programm gibt es im Rahmen des für alle Jugendlichen ab 10 Jahren offenen Treffs regelmäßige und besondere Angebote:

  • Immer montags trifft sich die Kochgruppe. Dabei werden leckere und auch mal ausgefallene Gerichte gekocht. Los geht es immer montags um 15 Uhr. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind immer willkommen.
  • Immer dienstags treffen sich die Mädchen. Dabei können alle Spielangebote im Jugendzentrum genutzt werden. In diesem Rahmen werden am Dienstag [11. Februar 2014] Valentinstaggeschenke gefertigt, am Dienstag [18.Februar 2014] geht es um das Gestalten mit Dekopatch und am Dienstag [25. Februar 2014] wird Schmuck aus Stoff hergestellt.
  • Die Kreativwerkstatt für alle Jugendliche wird immer mittwochs angeboten. Im Februar schlägt das Jugendzentrum-Team vor, Valentinstaggeschenke und Verkleidungen für Karneval zu basteln. Hier bleibt aber auch immer Raum für eigene kreative Ideen, so dass das Programm variabel ist.

Highlight im Februar: Die Gruppe fährt am Freitag [21. Februar 2014] von 15 bis 20 Uhr zum Schlittschuhlaufen. Jeder Jugendliche, der sich vorher anmeldet, kann für 3,50 Euro mitfahren. Auch für Karneval laufen bereits jetzt die Vorbereitungen für die Schlagerparty am Freitag [28. Februar 2014]. Ab 15 Uhr wird, dann, natürlich alkoholfrei, gefeiert. Gemeinsam wird Karaoke gesungen und die schönsten und kreativsten Kostüme, vielleicht sogar im Jugendzentrum selbst gefertigt, werden prämiert.

Genauere Informationen gibt es unter Tel. 02932 892301, im Internet unter www.arnsberg.de/jugend oder direkt vor Ort im Jugendzentrum Hüsten auf dem Kirmesplatz.

Quelle: Stadt Arnsberg