Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der Integrationsrat der Stadt Arnsberg lädt am Donnerstag [08. März 2012] zur Sitzung ins Rathaus, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Sie beginnt um 17:30 Uhr im Konrad-Adenauer- Saal und bietet neben vielfältigen Themen eine öffentliche Fragestunde für Einwohner.

Die Fragestunde für Einwohner steht am Beginn der öffentlichen Sitzung. Durch sie soll der Dialog zwischen den Bürgern in Arnsberg und dem Integrationsrat gefördert werden. Bei dieser Gelegenheit können konkrete Alltagssorgen und Wünsche miteinander besprochen werden.

Zu dem Thema „Fremdenfeindliche Straftaten bzw. Rassismus“ berichtet Kriminalhaupt-kommissar Georg Steinert vom Polizeipräsidium Dortmund. Zu Gast ist zudem die Vorsitzende des Seniorenbeirates Inge Nüsken, die die Arbeit des Gremiums vorstellt. Gemeinsam mit dem Integrationsrat sollen Vorschläge für eine Zusammenarbeit erörtert werden.

Die Einladung mit allen Tagesordnungspunkten ist einsehbar im Internet unter www.arnsberg.de > Ratsinformation > Sitzungstermine.

Quelle: Integrationsrat der Stadt Arnsberg