Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt der Stadt Arnsberg hat in seiner Sitzung am 09. Oktober 2013 beschlossen, den Bebauungsplan V 3 „Gut Nierhof I“ aufzustellen und die 8. Änderung des Flächennutzungsplanes durchzuführen. Hierzu soll es nun einen Informationsnachmittag geben.

Ziel der Planung ist die Bereitstellung von dringend benötigten Gewerbeflächen im – insbesondere westlichen – Stadtgebiet von Arnsberg, da sich in den letzten Jahren die Nachfrage nach Industrie- und Gewerbeflächen auf einem hohen Niveau bewegt hat. Zu großen Teilen handelt es sich dabei um Flächen im zuletzt erschlossenen Industrie- und Gewerbegebiet „Gut Nierhof II“. Auch in den kommenden Jahren ist mit einer stabilen Nachfragesituation zu rechnen.

Im Rahmen eines Informationsnachmittags gibt die Stadtverwaltung Arnsberg allen Interessierten die Gelegenheit, sich über die Ziele und Zwecke dieser Verfahren unterrichten zu lassen und die Inhalte der Planung zu erörtern. Der Informations-nachmittag findet am Dienstag [05. November 2013] von 15 bis 19 Uhr im Jugendraum der Schützenhalle Voßwinkel, Haarhofstraße 10, statt.

Die Planunterlagen können am Informationsnachmittag und danach noch bis zum 04. Dezember 2013 beim Fachdienst Stadt- und Verkehrsplanung der Stadt Arnsberg, Bereich Zimmer 501, Rathaus, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg sowie im Internet eingesehen werden. Bis zu diesem Zeitpunkt können auch Äußerungen zu dieser Planung vorgebracht werden.

Quelle: Stadt Arnsberg