Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Montagmorgen [23. September 2013] war um 08:30 Uhr eine Frau aus Arnsberg mit ihrem silberfarbenen Seat Leon auf der Ringstraße unterwegs. Vor dem Haus mit der Nummer 114 hielt die Frau an. Während die Fahrerin noch in dem geparkten Seat saß, fuhr ein anderes Auto von der Rumbecker Straße kommend in Richtung Hellefelder Straße über die Ringstraße.

Als dieser Wagen das geparkte Auto passierte, berührten sich die beiden Außenspiegel der Autos. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw bremste kurz, fuhr aber dann weiter in Richtung Hellfelder Straße, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Von dem flüchtigen Pkw ist lediglich bekannt, dass es sich um einen silbernen Kleinwagen ähnlich eines VW Golf oder eines VW Polo handelt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis