Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Niedereimer. Aufgrund von Reparaturarbeiten am Hallenboden muss derzeit leider das Kinderturnen und der Schulsport in der Mehrzweckhalle Niedereimer ausfallen. Der TuS Niedereimer hofft, dass die Ausbesserungen, grade im Hinblick auf die sinkenden Temperaturen, zügig abgeschlossen werden.

Das Turnen der Erwachsenen und die weiteren Kurse, wie z.B. Zumba und Gymnastik, sind nicht betroffen. Diese Angebote werden in andere Hallenbereiche verlegt. Sobald die Halle wieder im vollen Umfang nutzbar ist, wird entsprechend informieren.

Zum Jahresende scheiden die beiden Trainerinnen des Kinderturnen aus. Nach fast 20 Jahren, in denen sie hunderte Kinder aus Niedereimer und Umgebung den Weg ins aktive Sportlerleben bereitet haben, möchten sie ihr Amt nun in andere Hände geben. Das Turnen ist für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren gedacht und findet immer dienstags von 16 bis 17 Uhr in der Halle statt. Nun sucht der Vorstand einen oder mehrere Übungsleiter die diese Lücke schließen können. Erforderliche oder gewünschte Fortbildungen werden selbstverständlich vom Verein unterstützt. Falls es Interessierte Sportler gibt, welche diese engagierte Gruppe übernehmen möchte, würden wir uns über eine Meldung über info@tus-niedereimer oder einen Anruf auf 0176/63461547 sehr freuen.

Die G Jugend des TuS Niedereimer sucht noch Spieler/innen die mit ihnen das Fußballspielen lernen möchten. Die Minikicker, zwischen 4 und 6 Jahren, trainieren immer mittwochs von 17.15 – 18.15 Uhr auf der Friedrichshöhe. Wer Lust hat das Team zu verstärken ist herzlich zum Training eingeladen oder kann sich vorab beim Trainerteam um Jörg Netz informieren. 0176/97533911.

Quelle: TuS Niedereimer