Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die seniorTrainerin Marita Paulick lädt zur nächsten Häkelstunde am Donnerstag [18. Februar 2016] in das Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Raum 1.04, ein. In gemeinsamer Runde werden dabei bunte und robuste Kissen gehäkelt.

Die sogenannten „Fritzchen“ können später zum Verkauf angeboten werden. Die Erlöse dienen der Unterstützung sozialer Projekte und der Anschaffung neuen Materials. Umrahmt werden die an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr stattfindenden Handarbeitsstunden mit Literatur, die entweder vorgelesen oder als Hörbuch abgespielt wird.

Interessierte bringen bitte eine Häkelnadel (2,5) zum Treffen mit. Da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist, wird um vorherige Anmeldung bis zum 16. Februar 2016 bei der Stadt Arnsberg, Geschäftsstelle Engagementförderung, Ivonne Wobbe-Potofski, unter Tel. 02931 / 5483367 oder per e-mail an i.wobbe-potofski@arnsberg.de gebeten.

Quelle: Stadt Arnsberg