Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim (ots).  Dank eines Zeugen konnte die Arnsberger Polizei am Montagnachmittag [02. Januar 2012] vier Sprayer im Alter von 11 bis 19 Jahren ermitteln.

Ein Mann hatte beobachtet, wie die Vier das Brückenbauwerk der Bundesstraße 7 rückseitig der Straße ‚Im Ohl‘ mit Farbe besprühten. Drei Täter konnten die Beamten in Tatortnähe stellen, der Vierte ist namentlich bekannt. Durch die Farbschmierereien entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK