Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Hüsten (ots). Der rote Opel Agila einer Frau aus Sundern wurde am Montag [24. Juni 2013] zwischen 12:00 Uhr und 12:45 Uhr in Hüsten in der Grabenstraße beschädigt. Das Auto war gegenüber der Hausnummer 14 mit der Front in Richtung Bahnhofstraße geparkt.

Bei einem Verkehrsunfall wurde der Opel an der Fahrerseite beschädigt, der Schaden liegt bei etwa 1.000 Euro. Auf Grund der Schäden ist davon auszugehen, dass der Opel durch ein größeres Fahrzeug, zum Beispiel einen Lkw, im Vorbeifahren beschädigt wurde. Das Fahrzeug muss hell lackiert sein, vermutlich weiß. Der Verursacher leitete keine Schadensregulierung ein, sondern entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis