Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die seniorTrainerinnen Marianne Blume und Hildegard Mertens bieten in Arnsberg seit einiger Zeit das Projekt „Kunst Kultur Kontakte“ für kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger an. Dabei geht es gemeinsam ins Theater, Konzert, Museum und zu Ausstellungen.

Die Teilnehmer/Innen profitieren vom Austausch mit Gleichgesinnten über das Erlebte sowie von günstigen Gruppentarifen wie z.B. von der Deutschen Bahn, da alle anfallenden Eintritts- und Reisegelder zum Selbstkostenpreis umgelegt werden.

Das Angebot im November:

  • Sonntag [23. November 2014] um 18 Uhr
  • Schauspielhaus Dortmund (Studio)
  • Tod eines Handlungsreisenden
  • Abfahrt: ca. 16:30 Uhr

Für Anmeldung und weiterführende Informationen steht die Geschäftsstelle Engagementförderung, Ivonne Wobbe-Potofski unter Tel. 02931/ 5483367 oder per e-mail an i.wobbe-potofski@arnsberg.de zur Verfügung.

Quelle: Stadt Arnsberg