Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwochnachmittag [08. April 2015] brannte ein Gartenhaus in der Uentroper Straße. Die Laube brannte komplett ab. Brandstiftung kann in diesem Fall nicht ausgeschlossen werden.

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 3.000 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachten konnten. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)