Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Der 52-jährige Fußgänger aus Arnsberg, der am Freitag Abend [06. Januar 2012] bei einem Verkehrsunfall angefahren wurde, verstarb in der Nacht zum Samstag [07. Januar 2012] an den Folgen des Unfalls in einer Klinik in Hamm.

Durch die Staatsanwaltschaft Arnsberg wurde der beteiligte PKW sichergestellt. Ein Rekonstruktionsgutachten wurde in Auftrag gegeben. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK