Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Oeventrop (ots). Nach einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen [04. September 2013] im Bereich der Einmündung Zur Hünenburg/Am Hünenberg sucht die Polizei einen bislang unbekannten Autofahrer. Ein 34-jähriger Fußgänger wurde von dem Pkw erfasst, als er die Straße überquerte.

Er wurde dabei leicht verletzt. Der unbekannte Fahrzeugführer hatte den Mann beim Abbiegen offensichtlich übersehen. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr er einfach vom Unfallort weg. Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher nimmt die Polizei in Hüsten unter Tel. 02932-90200 entgegen. (st)

Quelle:Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis