Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Ein 56-Jähriger aus dem Kreis Soest befuhr am Freitag Abend [06. Januar 2012] gegen 17.20 Uhr, mit seinem Pkw die Rönkhauser Straße aus Richtung Müschede kommend in Fahrtrichtung Hüsten.

Im Bereich der Postfiliale kollidierte er mit einem die Fahrbahn überquerenden 52-jährigen Fußgänger, der durch den Aufprall lebensgefährlich verletzt wurde.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK