Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am frühen Freitag Abend [30. November 2012] ereignete sich ein Unfall auf der Stembergstraße, bei dem eine 83-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Sie hatte zur Unfallzeit die Stembergstraße überquert.

Eine 31-jährige Pkw-Führerin erfasste die Fußgängerin mit ihrem Fahrzeug kurz vor bevor diese den Gehweg erreichte. Die 83-Jährige stürzte auf die Fahrbahhn und verletzte sich dabei. Sie konnte das Krankenhaus jedoch noch am gleichen Tag nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis