Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Freitag [22. September 2017] wurde gegen 20.30 Uhr ein 30-jähriger Fußgänger aus Arnsberg vor einem Gebäude in der „Arnsberger Straße“ durch einen schwarzen Pkw Mercedes angefahren und leicht verletzt. Der Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Der Polizei wurde das Kennzeichen des Flüchtigen mitgeteilt. Die Ermittlungen dauern an. (PK)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell