Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Bachum. Anlässlich der fünfjährigen Kooperation des städtischen Kindergarten Lilliput und dem Kneipp-Verein Neheim-Hüsten wurde der Einrichtung im Rahmen des fest integrierten Kneipp-Nachmittages eine Annerkennung der Vorsitzenden Eva Wünsche überreicht.

Die Einrichtung ist seit fünf Jahren Mitglied im Kneipp-Verein Neheim-Hüsten und hat Gesundheitsförderung nach Kneipp fest in ihren Kindergartenalltag integriert. Neben dem Anbau und der Weiterverarbeitung verschiedener Heilkräuter aus der eigenen Kräuterpyramide steht den Kindern ein mobiler Sinnespfad und kleinere Becken für Sinneserfahrungen mit Wasser zur Verfügung. Diese werden immer wieder gerne in das Freispiel eingebunden.

Quelle: Stadt Arnsberg