Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Auf dem Park&Ride-Parkplatz am Bahnhof in Hüsten an der Bahnhofstraße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag [19./20. Oktober 2012] in fünf Pkw eingebrochen.

Bei allen Autos wurde von den Tätern jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen, so dass die Türen geöffnet werden konnten. Alle Pkw wurden durchsucht. Was aus den Fahrzeugen entwendet wurde steht bislang noch nicht abschließend fest. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro bis 1.500 Euro. Bei den Pkw handelt es sich um Fabrikate der Hersteller DaimlerCrysler, Smart sowie Volkswagen. Da die Besitzer der Autos nicht erreicht werden konnten, mussten die Fahrzeuge abgeschleppt werden, um so weitere Straftaten an den Pkw zu verhindern.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis