Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Häufiges Sitzen, zu wenig Bewegung und falsche Körperhaltungen führen oft zu einseitiger Belastung und zu Schmerzen im Rücken und anderen Gelenken. Durch gezielte gymnastische Übungen werden die Rücken- und Bauchmuskeln gestärkt und die Wirbelsäule entlastet. Dehn- und Beweglichkeitsübungen sorgen für eine verbesserte Mobilisation des Körpers und können Schmerzen vorbeugen und verbessern.

Die Kurse finden statt im Pfarrheim in Arnsberg-Müschede, Hubertusstr. 12 um 17.30 Uhr bzw. 18.30 Uhr und laufen jeweils über eine Zeitstunde. Der Preis für eine Stunde beträgt 3,60 Euro. Die Leitung hat Andrea Drees. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Vorherige Anmeldung wird erbeten unter der Rufnummer 02931-5297610 oder arnsberg@kefb.de.

Quelle: Kath. Erwachsen und Familienbildung (KEFB) in Arnsberg