Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Feldenkrais ist eine somatische Lernmethode. Im Vordergrund stehen die Experimentierfreude und das spielerische Erkunden ungewöhnlicher Bewegungsvarianten. Mittels klein, unaufwändig und sanft ausgeführter Bewegungsabläufe werden Aufmerksamkeit, Koordinierungs- und Orientierungsvermögen geschult.

Durch die bewusste Wahrnehmung und das Erspüren von Nachwirkungen wird das alltägliche Bewegungsrepertoire erweitert. Missempfindungen und Schmerzen können gelindert oder behoben werden.

Der Kurs findet mittwochs von 19.45 Uhr bis 20.45 Uhr in der Kath. Erwachsen und Familienbildung (KEFB) Arnsberg; Hellefelder Str. 15 in Arnsberg statt. Die Gebühr für eine volle Zeistunde beträgt 5,30 Euro. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Leitung hat Inga Juchmann.
Vorherige Anmeldung erbeten unter: 02931-5297610 oder arnsberg@kefb.de.

Quelle: Kath. Erwachsen und Familienbildung (KEFB) in Arnsberg